Rundblick-Unna » Zwei Tage Vollsperrung auf B1 Richtung Unna

Zwei Tage Vollsperrung auf B1 Richtung Unna

Am kommenden Wochenende dauert´s über die B1 von Dortmund nach Unna etwas länger. Wegen Bauarbeiten in Höhe der Marsbruchstraße wird die Bundesstraße  ab Gottesacker in Fahrtrichtung Unna komplett gesperrt.

Grund: Die alten Stadtbahnschienen zwischen der Haltestelle Hauptfriedhof und der Marsbruchstraße werden abgebaut.

Das Ganze geschieht zwischen Freitag, 24. März, 21 Uhr, und Montag, 27. März, ca. 5 Uhr.

Die Umleitung erfolgt über die B236 gen Schwerte und die A1. Auch Fahrer aus Lünen werden über die B236 weitergeleitet. In Dortmund selbst bleibt die B1 in östlicher Richtung bis zum Gottesacker frei.

Kommentare (1)

Kommentieren