Rundblick-Unna » Zwei Auto-Verdecke aufgeschnitten, Tasche und Radio gestohlen

Zwei Auto-Verdecke aufgeschnitten, Tasche und Radio gestohlen

Diese Autoknacker griffen kurzerhand zu scharfem Schneidewerkzeug. Zwischen Sonntagnachmittag und heute früh (6:15 Uhr) zerschnitten unbekannte Täter das Stoffdach eines silbernen Ford Ka, der an der Massener Bahnhofstraße geparkt war. Auf dem Beifahrersitz lag eine Stofftasche – diese klauten die Diebe samt Inhalt. Immer wieder warnt die Polizei aus gutem Grund: keine Wertsachen im Auto liegen lassen, schon gar nicht so offen und sozusagen als Einladung für Langfinger.

Ebenfalls buchstäblich „schneidig“ waren Kriminelle zwischen Sonntagabend (18 Uhr) und dem heutigen Vormittag (10 Uhr) in Opherdicke am Werk: Auch hier wurde ein Autoverdeck aufgeschnitten, in diesem Fall das eines schwarzen VW, geparkt an der Kleistraße. Die Autoknacker stahlen das eingebaute Radio.

Hinweise nimmt die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303/921-3120 oder 921-0 entgegen.

Kommentare (2)

  • Helmut Brune

    |

    Das ist der wunde Punkt bei Stoffdächern und natürlich ist der angerichtete Schaden wieder viel Größer als die Beute.

    Antworten

Kommentieren