Rundblick-Unna » Zivilbeamte erwischen Klau-Trio auf frischer Tat

Zivilbeamte erwischen Klau-Trio auf frischer Tat

Ein männliches Klau-Trio hat die Polizei am gestrigen Samstag in einem Bekleidungsgeschäft am Dortmunder Westenhellweg dingfest gemacht. Zivile Beamte waren im Rahmen von Taschendiebstahl im Einsatz und wurden in besagtem Laden auf die Drei aufmerksam. Tatsächlich konnten die Beamten die Männer bei einem Diebstahl beobachten.

Bei der Durchsuchung kamen zwei hochwertige Marken T-Shirts ans Tageslicht, die das  Trio in einer eigens für den Diebstahl präparierten Tasche gelagert hatte.

Zu den Verhafteten fügt die Polizei hinzu: „Die Männer im Alter von 26. 28 und 35 Jahren sind keine deutschen Staatsangehörigen. Alle drei sind bereits mehrfach wegen ähnlich gelagerter Delikte in Erscheinung getreten. Sie wurden festgenommen und dem Polizeigewahrsam zugeführt.“

Die Ermittlungen dauern an.

Kommentare (1)

Kommentieren