Rundblick-Unna » Wieso nicht mal Operette? „Der Bettelstudent“ in der Stadthalle Unna

Wieso nicht mal Operette? „Der Bettelstudent“ in der Stadthalle Unna

Prächtige Kostüme, schwungvolle Melodien – wieso nicht einmal ein Operette besuchen?  Gelegenheit dazu besteht am kommenden Montag, 23. Januar, wenn ab 19 Uhr in der Stadthalle Unna „Der Bettelstudent“ aufgeführt wird, als Gastspiel der Johann-Strauß-Operette Wien.

Der Bettelstudent“ ist eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Operetten in drei Akten von Carl Millöcker, die 1882 uraufgeführt wurde. „Wunderschöne Musik beschreibt die Stimmungen zwischen Sachsen und  Polen, ganz besonders aber die amourösen Verwicklungen von Oberst Ollendorf und dem Bettelstudenten Symon“, berichtet das Stadtmarketing in seiner Ankündigung. „Eine klassische Inszenierung in prächtigen Kostümen sorgt vor traditionellem Bühnenbild für einen unterhaltsamen Abend. Hochkarätige Gesangssolisten, Orchester und Chor der Johann-Strauß-Operette Wien präsentiert die spannende Geschichte um Liebe und Intrige eingebettet in schwungvolle Musik.“

Tickets gibt´s ab 38,90 € im i-Punkt Unna (zu finden im ZiB am Lindenplatz) und an den bekannten Vorverkaufsstellen.

bettelstudent_3(1)

Kommentieren