Rundblick-Unna » Weitere Alkofahrt: Bergkamener (18) durchpflügt zwei Vorgärten

Weitere Alkofahrt: Bergkamener (18) durchpflügt zwei Vorgärten

Zwei Vorgärten durchpflügte ein weiterer Fahranfänger heute früh in betrunkenem Zustand – ein 18jähriger Berkamener, der mit einem Mercedes um 4.25 Uhr in Hamm nach rechts von der Fahrbahn abkam, durch besagte zwei Vorgärten bretterte – die Besitzer werden sich gefreut haben – und „auf einer baulichen Fahrbahnverengung zum Stillstand kam“, schreibt die Polizei – er krachte damit wohl mit anderen Worten auf eine Verkehrsinsel oder -nase.  Ein Alkoholtest verlief positiv. Blutprobe futsch, Führschein ebenso. Der 18Jährige behauptete, die Lenkung des Mercedes sei zum Unfallzeitpunkt defekt gewesen. Für die Beweissicherung wurde daher der Pkw sichergestellt.

In Schwerte war heute früh ein 18Jähriger betrunken gegen mehrere geparkte Pkw plus einen Telefonmast geprallt (wir berichteten).

Kommentare (2)

Kommentieren