Rundblick-Unna » Weit gereister Katermann kam gut herum: von Thüringen bis Bausenhagen – Streunerhilfe bietet Kätzchen zum Anbeißen

Weit gereister Katermann kam gut herum: von Thüringen bis Bausenhagen – Streunerhilfe bietet Kätzchen zum Anbeißen

Dieser Miezemann ist bereits beachtlich weit herumgekommen. Von Thüringen bis nach Bausenhagen einmal quer vom Osten bis zum Westen der Republik… 320 Kilometer. „Wir haben keine Ahnung, wie er hierher gekommen ist“, rätselt auch Birgit Ahrendt, Vorsitzende der Streunerhilfe Fröndenberg, „womöglich ist er in einen Transportwagen oder in ein Postauto geklettert. Jedenfalls tauchte er plötzlich in Bausenhagen auf.“

Der hübsche Kater trug einen Chip; und er war glücklicherweise auch registriert. So konnte seine Familie in Thüringen zügig ausgemacht werden, und die kam dann auch persönlich nach Fröndenberg und holte ihren reislustigen Ausreißer ab. „Immer chippen lassen“, legt Birgit Ahrendt deshalb allen Katzenfreunden ans Herz, „und die Registrierung bei Tasso nicht vergessen.“ Tätowieren allein genüge oft nicht, da die Ziffern im Lauf des Katzenlebens bis zur Unleserlichkeit verblassen könnten.

Katzen Streunerhilfe Frö (2)

Munterer Trödelmarkt am Sonntag bei der Streunerhilfe an der Westicker Straße, wo´s Kätzchen zum Anbeißen gab – freigebig von Annette Spitzer auf Kekstellern angeboten (siehe oben) – es gab sie als Zitronen- und schokoladige Schwarzkätzchenvariante. Als Katzenliebhaber hatte man fast Skrupel, den leckeren Keks-Katzen die Schwänze abzubeißen…

Katzen Streunerhilfe Frö (10)

Katzen Streunerhilfe Frö (13)

Und jede Menge Kätzchen zum Anbeißen süß, miezend und fiepend im Katzenhaus. Im Frühsommer ist die Kinderstube (leider) rappelvoll. 17 Katzenbabies befinden sich momentan in Obhut der Streunerhilfe, einige noch winzig, kaum die Augen geöffnet. Gina (Bild oben), eine herzensgute silbergraue Katzenmama, wurde am Golfplatz gefunden. Bei der Streunerhilfe bekam sie vor anderthalb Wochen ihre vier Kitten, die sie liebevoll aufzieht.

Katzen Streunerhilfe Frö (4)

Katzen Streunerhilfe Frö (7)

Katzen Streunerhilfe Frö (5)

Nur wenige Tage älter sind zwei Flaschenkinder, ein Tigerchen und ein rabenschwarzes Geschwisterchen: Alle vier Stunden müssen diese Winzlinge ihr Fläschchen bekommen. „Niedlich, nicht?“, strahlt Timo (8) und legt sich ganz behutsam das gerade handgroße Tigerchen an die Brust.

Katzen Streunerhilfe Frö (14)

Die Ehrenamtlichen Melina Krause, hier im Bild, und Elsbeth Söding, unten im Foto, freuten sich über trödellustige Gäste.

Katzen Streunerhilfe Frö (1)

Zur Freude des Vereins kamen am Sonntag auch Besucher mit gezielten Katzenwünschen, übrigens auch einige aus Unna. Wer eine Babykatze möchte, sollte indes wissen: In reine Wohnungshaltung vermittelt die Streunerhilfe keine Einzelkätzchen.

Die jahrzehntelange Überzeugung, dass Katzen Einzelgänger sind, ist durch Forschungen längst widerlegt. Man schaue bloß mal zwei oder Miezen beim Toben, Jagen, Putzen und Rudelkuscheln zu…

Kontakt: Katzen-Streunerhilfe Fröndenberg, Westicker Str. 48-52, Tel. 02373 – 165 99 15 oder 0178 – 808 65 63, E-Mail: streunerhilfe@gmx.de, www.katzenstreunerhilfe.de
Spenden: Sparkasse Fröndenberg, BLZ 443 517 40, Konto 560 10.

Zu beachten: In Fröndenberg gilt – anders als in Unna – schon seit Frühjahr 2012 die Kastrationspflicht für freilaufende Katzen und Kater.

Katzen Streunerhilfe Frö (3)


Kommentare (2)

Kommentieren