Rundblick-Unna » Was tun gegen Lärm?

Was tun gegen Lärm?

Der Lärmaktionsplan 2013 wird am Mittwoch, 10. Juli, vorgestellt. Beginn des Vortrags ist um 19 Uhr im Ratssaal des Rathauses Unna.

In der Veranstaltung werden die bisherigen Ergebnisse und die Konfliktanalyse vorgestellt und anschließend in einer Diskussion mit der Öffentlichkeit erörtert. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich zu informieren und sich zur Lärmaktionsplanung zu äußern.
Leiterin der Veranstaltung ist die Ortsvorsteherin, Frau Ingrid Kroll.

Kommentieren