Rundblick-Unna » Vorfahrtfehler befördert 2 Seniorinnen ins Krankenhaus

Vorfahrtfehler befördert 2 Seniorinnen ins Krankenhaus

Ein Vorfahrtfehler auf einer Kreuzung in Holzwickede beförderte heute Vormittag zwei ältere Damen ins Krankenhaus: eine 75jährige Unnaerin sowie die 82jährige Frau aus Dortmund, die den Unfall verursachte.

Die Dortmunderin fuhr gegen 10.15 Uhr mit ihrem Ford von der Massener Straße auf die Kreuzung zur Goethestraße ein und stieß dort mit dem Wagen der 75 Jahre alten Unnaerin zusammen. Diese fuhr mit ihrem Opel auf der Goethestraße in Richtung Ortsausgang und hatte Vorfahrt.

Bei dem Unfall wurden beide  Seniorinnen verletzt – zum Glück nicht schwerwiegend, doch Transport ins Krankenhaus per Rettungswagen war dennoch fällig. Die Autos wurden bei dem Zusammenstoß beide so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Es entstanden etwa 13.000 Euro Sachschaden.

Kommentare (1)

  • Helmut Brune

    |

    Tut mir Leid für die betagten Damen…. so kurz vor Weihnachten. Gute Besserung.

    Antworten

Kommentieren