Rundblick-Unna » Vollsperrung bei Werne – wieder schwerer Unfall auf der A1

Vollsperrung bei Werne – wieder schwerer Unfall auf der A1

Wenn ihr grad im Stau steht, dann wahrscheinlich deshalb.

Auf Höhe der Lippebrücke auf der A1 Richtung Köln hat es am Morgen einen schweren Verkehrsunfall gegeben.

Bei Werne krachte es um kurz nach acht zwischen mehreren Fahrzeugen, ein Rettungshubschrauber musste eingesetzt werden, es gibt mehrere Verletzte – die Rettungs- und Bergungsarbeiten sind noch in vollem Gange.

Die A1 Richtung Köln ist kurz vor der Anschlussstelle Hamm/Bergkamen voll gesperrt.

UPDATE vom Nachmittag: http://rundblick-unna.de/ploetzlicher-fahrspurwechsel-4-verletzte-auf-der-a1-ueber-eine-stunde-vollsperrung/

Kommentieren