Rundblick-Unna » Unnaer Nippons trainieren mit beeindruckendem Karate-Lehrmeister

Unnaer Nippons trainieren mit beeindruckendem Karate-Lehrmeister

nippons_karate

Eine beeindruckende Karate-Persönlichkeit konnte der Nippon-Karate-Sportclub Unna zu seinem dritten traditionellen „Shotokan-Ryu“-Seminar in den Hellweg-Sporthallen begrüßen: Millenniumstrainer Lothar Josef Ratschke Kyoshi wies ca. 70 teilweise von weither angereiste Karatejünger in die Geheimnisse des Shotokan Karates ein, eine besondere Stilrichtung des Karate, die eines besonderen Lehrmeisters bedarf.
Lothar J. Ratschke ist Vorsitzender des 1. Karate-Vereins Erfurt und verfügt selbt über folgende Grade: 7. Dan (Meistergrad) in stilrichtungsoffenem Karate im DKV, 6. Dan Shotokan Ryu Kase Ha, 5. Dan Shotokan – was er denn auch in Unna lehrte. Dazu besitzt der Erfurter den 1. Dan im Okinawan Kobudo, Kukishin-Ryu sowie in der anderen bekannten Kampfsportart Ju-Jutsu. Als Lehrmeister verweist Ratschke auf die A-Trainer-Lizenz und A-Prüfer-Lizenz.

Kommentieren