Rundblick-Unna » Unnaer (76) übersieht Fröndenberger beim Abbiegen auf Ring – Beifahrerin im Krankenhaus

Unnaer (76) übersieht Fröndenberger beim Abbiegen auf Ring – Beifahrerin im Krankenhaus

Unfallmeldung Nummer 3 am heutigen Samstag: Ein 76jähriger Unnaer hat am Freitagvormittag einen folgenschweren Vorfahrtfehler auf dem Verkehrsring begangen.

Der Senior fuhr gegen 10.15 Uhr auf der Wasserstraße (aus der Innenstadt kommend) in Richtung Verkehrsing. An der Kreuzung dort wollte er laut Polizei nach links auf den Ostring abbiegen – übersah dabei aber einen entgegenkommenden 26jährigen Fröndenberger, der den Verkehrsring just in diesem Moment geradeaus überquerte.

In der Kreuzungsmitte krachten die Fahrzeuge so heftig zusammen, dass die 76jährige Beifahrerin des Unnaers Verletzungen erlitt und zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste. Für beide Autos war die Fahrt zu Ende – sie mussten an den Abschlepphaken. Der Gesamtschaden ist laut Polizei erheblich und wird auf ca. 7500 Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei in Unna unter der Telefonnummer 02303- 921-3120 oder 02303 – 921 0 zu wenden.

Kommentieren