Rundblick-Unna » Unna und vor allem Hemmerde bleibt eine Baustelle – aber alle Geschäfte sind erreichbar

Unna und vor allem Hemmerde bleibt eine Baustelle – aber alle Geschäfte sind erreichbar

Unter dem akuten Baustellensammelsurium in Unna ächzen vor allem die Bewohner des östlichen Dorfes Hemmerde. Hier ist seit Wochen nur noch eher schlecht als recht ein Durchkommen. Mehrere Baumaßnahmen kommen zusammen:
 Noch bis voraussichtlich Ende April saniert der Kreis Unna die Fahrbahn der Hemmerder Ortsdurchfahrt. Im Laufe des Jahres folgen noch die Erneuerung des Westhemmerder und des Stockumer Wegs. Zwischendurch gesellten sich immer wieder kurzfristige Baumaßnahmen dazu (z. B. wegen Kanalanschlüssen).

Frank Holger Weber
Vizebürgermeister Frank-Holger Weber (CDU) – im Bild oben – findet es angesichts der Baustellenflut „schon traurig“, dass auch die Bahnunterführungen in Westhemmerde und Stockum immer noch nicht wieder passierbar sind.  „Besonders traurig ist für mich, dass schon seit geraumer Zeit, wie ich gehört habe – mindestens 3 Wochen – keine Arbeiten mehr festzustellen sind“, kritisiert Weber. Auch andere Leser aus Hemmerde schilderten ähnliche Beobachtungen. Eine konktrete Ankündigung, wann die Unterführungen wieder komplett frei sind, hat die Bahn noch nicht gemacht.
ABER – betont Weber und gibt eine dringende Bitte der Hemmerder Gewerbetreibenden weiter: „Das Geschäftsleben in unserem Dorf geht trotz der Bauarbeiten natürlich weiter! Alle Geschäfte sind erreichbar und natürlich geöffnet!“
Leider sei der Eindruck erweckt worden, dass man am Besten einen großen Bogen um Hemmerde macht. „Wie ich von Gewerbetreibenden erfahren habe, bleiben tatsächlich auswärtige Kunden aus bzw. erkundigen sich, ob das Geschäft derzeit noch mit dem Auto erreichbar ist. Umleitungen sind aber natürlich ausgeschildert!“
Wir geben diese wichtige Information hier natürlich gern weiter!

Kommentare (5)

  • Manuel Zaß via Facebook

    |

    Sollte an der Max-Planck-Straße im Indupark Ost nicht auch was gemacht werden?

    Antworten

  • T. H.

    |

    Gibt es inzwischen Neuigkeiten? 17. Mai, und die Brücken sind immer noch nicht fertig. Weiss schon nicht mehr wie ich fahren soll RI Flierich

    Antworten

    • Redaktion Rundblick-Unna.de

      |

      Hallo T. H., nein, es gibt noch keinen Endtermin für die Brücken… :-( Tut uns leid, dass wir keine positiveren Meldungen bieten können!

      Antworten

Kommentieren