Rundblick-Unna » Unna strampelt sich auf Platz 13 vor – Stadtradeln startet zur Finalwoche durch

Unna strampelt sich auf Platz 13 vor – Stadtradeln startet zur Finalwoche durch

Die  Unglückszahl 13 soll Unna Glück bringen. Auf einen strammen 13. Rang hat sich die Eselsstadt in der Zielwoche des Stadtradelns bereits vorgestrampelt: Mit knapp 2 km pro Einwohner liegt Unna unter den bisher 91 gestarteten Kommunen Deutschland beachtlich weit vorn, Unnas 20 radelnde Ratsmitglieder haben sich sogar Rang 10 ergattert. Insgesamt werden allerdings mindestens 302 Städte in diesem Jahr an den Start gehen. Unnas Vorzeige-Stadtradler Jürgen Schäpermeier (im Bild), Chef der Stadtwerke, hat sich gar gänzlich aufs Zweirad eingeschworen für diese herausfordernden Stadtradelwochen. Sein Auto hängt bis zum Schluss an der Aktion an einer Parkkralle. Lobenswert, nachahmenswert!

Stadtradeln

Radelnde Ratsmitglieder Klaus Göldner (li.), Christoph Tetzner (Team FW/FLU): passendes Radelziel für einen Sonntag.

Aber auch unter den Teams wird der Wettbewerb täglich spannender. Das siebenköpfige Elite-Team „Die Herde 2.0“ hat sich am verlängerten Wochenende mit knapp 6.922 Kilometern die Spitze erstrampelt, dicht dahinter mit 6.848 km „Gemeinsam für Königsborn“. Doch zumindest die Frohsinn-Sänger und das Lauf-Team beide mit deutlich über 6.000 kämpfen sicher auch noch um die Gesamtführung.

Die Balkendiagrammtabelle findet sich unter

http://www.stadtradeln.de/index.php?L=1&id=969&sr_city=3046

Pestalozzi-Gymnasium, Geschwister-Scholl-Gymnasium und Peter-Weiss-Gesamtschule liegen dicht beieinander, wobei die Schillerschule als Grundschule derzeit deutlich beweglichste Schule Unnas zu werden scheint.

Stadtradeln (2)

Stadtradeln in Kombi mit Getränkekistentransport: pffiffige Idee des Alt-Grünen Hermann Strahl (li.).

Bis Freitag kann sich noch viel tun. Recht sicher scheint, dass Unna sein 2014-Ergebnis von 136.000 km übertreffen wird. Und immer noch können Bürger noch einsteigen, um Unna weiter nach vorn zu bringen. Einfach bei www.stadtradeln.de einloggen und sich unter den 74 Teams unserer Stadt ein Team wählen – oder selbst noch mit Nachbarn, Kollegen und Freunden noch eines gründen.

Am Freitag dann, dem 12. Juni, sind dann alle Teams um 17 Uhr zur gemeinschaftlichen Abschlusstour ab Rathaus eingeladen. Sie findet gegen 19 Uhr im Bornekampbad einen gemütlichen Ausklang.

Schöne Bilder und kleine Geschichten von den Strecken gibt´s auch auf der Facebookseiter „Stadtradeln Unna“.

Kommentieren