Rundblick-Unna » Unna-Minis gegen Howi-Minis: Das Wochenende bringt das Kindersprint-Finale

Unna-Minis gegen Howi-Minis: Das Wochenende bringt das Kindersprint-Finale

Unnaer gegen Holzwickeder Minis! Beim zweiten Finale des „BKK vor Ort Kindersprint“ treten am heutigen Samstag Grundschüler aus Holzwickede und Unna gegeneinander an. Rundum sportlich geht es von 9.30 bis 14 Uhr auf dem Laufparcours her.

Wegen der großen Teilnehmerzahl in Unna und Holzwickede mit über 2000 Grundschulkindern werden zwei Finals ausgetragen. Beim zweiten Endlauf treten die Kids der Katharinen-, Grilloschule, Grundschule Lünern und die Holzwickeder Dudenroth- und Paul-Gerhardt-Schule im Autohaus Jonas an Max-Planck-Straße 19 an. Wie sportlich die Grundschüler sind, bewiesen die Kinder der teilnehmenden Schulen in den vergangenen Wochen innerhalb des „BKK vor Ort Kindersprint“ im Sportunterricht.

21125383zw

„Wir freuen uns auf die flotten Kids und natürlich auch über Eltern, Großeltern und Interessierte, die zum Daumendrücken und Anfeuern kommen“, lädt Wilhelm Jonas vom Autohaus ein. Auch neben dem Laufparcours gibt es spannende Aktionen: Antenne Unna (mit dem Mitmachradio), die Kreisverkehrswacht und Basketball-Werfen sind mit dabei.

21125384ii

Finale: „BKK vor Ort Kindersprint“ am 28.2.2015

Austragungsort: Autohaus W. Jonas, Max-Planck-Str. 19, Unna

Teilnehmer: Katharinenschule, Grilloschule, Grundschule Lünern, Dudenrothschule, Paul-Gerhardt-Schule

Zeitlicher Ablauf:

9.30 Uhr: Trainingsläufe für alle

10-11 Uhr: Finale 4. Klasse (mit Siegerehrung)

11-12 Uhr: Finale 3. Klasse (mit Siegerehrung)

12-13 Uhr: Finale 2. Klasse (mit Siegerehrung)

13-14 Uhr: Finale 1. Klasse (mit Siegerehrung)

 

Kommentieren