Rundblick-Unna » Unfallflucht in Königsborn: Fußgänger angefahren – schwarzer BMW Kombi gesucht

Unfallflucht in Königsborn: Fußgänger angefahren – schwarzer BMW Kombi gesucht

Unfallflucht heute Vormittag in Königsborn. Ein junger Mann wurde angefahren und leicht verletzt, gesucht wird jetzt ein schwarzer BMW Kombi, in dem der Unfallfahrer/die Unfallfahrerin das Weite suchte.

Der 19jährige Unnaer überquerte gegen 10.45 Uhr die Straße An der Feuermaschine in Höhe der Kreuzung Sperberweg/Vaersthausener Straße in Richtung Norden. Kurz bevor er den gegenüberliegenden Straßenrand erreichte, bog aus der Vaersthausener Straße ein PKW nach links in An der Feuermaschine ab und berührte den Fußgänger an der rechten Seite. Der junge Mann stürzte und verletzte sich leicht. Er wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Der Autofahrer/die Autofahrerin setzte die Fahrt fort, ohne sich um den Gestürzten zu kümmern. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen schwarzen BMW Kombi aus dem Zulassungsbereich Unna gehandelt haben. Eine nähere Beschreibung des Fahrers oder der Fahrerin liegt bislang nicht vor.

Wer kann weitere Angaben zum Unfall, dem PKW oder seinem Benutzer machen? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

Kommentieren