Rundblick-Unna » Unfallflucht in Hamm: Die Polizei sucht grünen Tanklastzug

Unfallflucht in Hamm: Die Polizei sucht grünen Tanklastzug

Das merkt man doch?! Unfallflucht beging heute ein bisher unbekannter Lkw-Fahrer gegen 10.45 Uhr, an der Kreuzung Römerstraße/ Warendorfer Straße in Hamm-Bockum-Hövel. Beim Abbiegen von der Warendorfer Straße nach links auf die Römerstraße, berührte er den Seat Ibiza eines 65-Jährigen. Dieser wollte von der Warendorfer Straße geradeaus die Römerstraße in Richtung Eichstedtstraße überqueren. Bei dem flüchtigen Lkw soll es sich um einen grünen Tanklastzug mit einem Paderborner Kennzeichen handeln. Es entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.

Kommentieren