Rundblick-Unna » Umgekipptes Fahrzeug nach Verkehrsunfall

Umgekipptes Fahrzeug nach Verkehrsunfall

Am Freitag (03.01.2014) fuhr gegen 12.30 Uhr ein 80-jähriger Fröndenberger mit seinem Fahrzeug auf der Ostbürener Straße in Richtung Fröndenberg. Kurz nach der Einmündung Im Schelk kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Das Fahrzeug kippte um und blieb auf der rechten Seite liegen. Der Fahrer konnte selbstständig aus der PKW aussteigen. Er verletzte sich leicht und wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An dem PKW entstand ein Sachschaden von etwa 8 500 Euro.

Kommentieren