Rundblick-Unna » Überholen missriet – 2 verletzte Frauen heute Morgen auf Heerener Straße

Überholen missriet – 2 verletzte Frauen heute Morgen auf Heerener Straße

Einer will abbiegen, der andere setzt zum Überholen an. Kann schief gehen und ging heute Morgen (Mittwoch) gegen 7.30 Uhr auf der Heerener Straße in Kamen schief. Zwei Frauen wurden verletzt.

Die eine, 29 und aus Unna, fuhrt in ihrem VW auf der Heerener Straße in Richtung Kamen; die zweite, 52 Jahre und aus Kamen, ebenfalls im VW hinter ihr. In Höhe der Zufahrt Rollmannsbrunnen wollte die Unnaerin wenden und bog dazu nach links in einen Feldweg ab. „Die Kamenerin setzte in dem Moment zum Überholen an – und es kam zum Zusammenstoß“, schildert die Kreispolizeibehörde den Crash.

Das Fahrzeug der 52-jährigen kam nach dem Unfall erst im linken Graben zum Stehen.

Beide Frauen verletzten sich leicht, mussten aber nicht ins Krankenhaus. Die Fahrzeuge allerdings waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 6500 Euro.

Kommentieren