Rundblick-Unna » Über 850 Schmuckstücke und Uhren: Einbruchsbeute sucht NRW-weit ihre Besitzer

Über 850 Schmuckstücke und Uhren: Einbruchsbeute sucht NRW-weit ihre Besitzer

Einen sagenhafter Schmuck- und Uhrenberg hat diese überregional aktive Einbrecherbande angehäuft: Mehr als 850 Beutestücke klaute sie in  ganz NRW zusammen, bevor sie Ende März einer grenzüberschreitenden Ermittlungsgruppe in Osnabrück ins Netz ging. Das Diebesgut hat einen Gesamtwert von gut und gerne 200.000 Euro. Wer vermisst eines der 730 Schmuckstücke oder eine der 120 Armbanduhren?

Das fragt die Osnabrücker Polizei und hat die Bilder aller Beutestücke ins Netz gestellt: Halsketten, Armbänder, Anhänger, Ringe und Uhren.

Die Einbrecherbande war Ende März geschnappt worden. Unter den Festnahmeorten war auch Unnas große Nachbarstadt Hamm.

Hier geht´s zur Datenbank mit allen Bildern der Beutestücke

 

 

Kommentare (1)

  • Dagobert

    |

    Natürlich war Unnas große Nachbarstadt Hamm unter den Festnahmeorten. Und natürlich waren die Festgenommenen „Männer“. Mit Sicherheit waren die Täter sogar „Personen“, oder ?

    Antworten

Kommentieren