Rundblick-Unna » Tragisch: Senior stirbt bei Brand in Werne

Tragisch: Senior stirbt bei Brand in Werne

Ein tragisches Unglück ist heute Nachmittag in Werne passiert. Ein älterer Mann kam bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Ottostraße ums Leben. Ein Nachbar wollte ihn noch aus den Flammen retten, erlitt dabei eine Rauchgasvergiftung. Für den Senior in der Erdgeschosswohnung kam jede Hilfe zu spät. Er verbrannte in seinem Bett.

Das 3stöckige Wohnhaus mit insgesamt 18 Wohnungen gehört laut Informationen des WA (Online) zu einem benachbarten Altenheim. Die Einsatz- und Rettungskräfte bereiteten sich vorsorglich auf eine Evakuierung des Heimes aus, die aber nicht notwendig wurde.

Die Ursache des tödlichen Feuers war bis zum Abend noch unklar. Vermutungen, dass der Mann im Bett geraucht haben könnte, wurden noch nicht offiziell bestätigt.

Kommentare (1)

  • Helmut Brune

    |

    Meine Güte, wie Schlimm, wenn man so an sein Ende kommen muß. Noch dazu so kurz vor Weihnachten.

    Antworten

Kommentieren