Rundblick-Unna » Themenabende im Lichtkunstzentrum

Themenabende im Lichtkunstzentrum

Zu der aktuellen Ausstellung „WORDS DON’T COME EASILY..“ hat das Internationale Lichtkunstzentrum ein Rahmenprogramm mit Themenabenden geplant. Zwei Termine stehen bereits fest:

Am 5. Februar bieten Peter Schütze, Thomas Eicher und Bastian Kopp „Auf der Suche nach dem verlorenen Wort“. Das Programm mit Piano und Rezitation beginnt um 20 Uhr in der Bibliothek. Der eintritt kostet 10 Euro.

Am 5. März zeigt Jörg Heiser „Politische Kunst“ im Säulenkeller der Lindenbrauerei. Beginn ist um 20 Uhr.  „Frieze“ spricht über die Interaktion von Kunst und Politik. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten.

Familienführungen fast ausgebucht

Das neue Jahr hat mit einem erfreulichen „Ansturm“ auf die beliebten Familienführungen begonnen. Innerhalb weniger Tage waren die angesetzten Termine ausgebucht, weshalb im Januar und im Februar zwei zusätzliche Termine eingerichtet wurden. Auch diese sind

nach zwei Tagen bereits bis auf wenige Plätze ausgebucht. Familienführungen finden an jedem dritten Sonntag im Monat statt

Kommentieren