Rundblick-Unna » Theater-AG des PGU führt „Aschenputtel“ auf

Theater-AG des PGU führt „Aschenputtel“ auf

„Guckeriguuu, Blut ist im Schuh… der Schuh ist zu klein, die rechte Braut sitzt noch daheim!“ Den Märchenklassiker der Gebrüder Grimm, „Aschenputtel“, bringen Fünft- bis Siebenklässler des Pestalozzi-Gymnasiums Unna (PGU) als Theaterstück auf die Bühne.
Nach 5 Monaten intensiver Probezeit führen die jungen Mimen der Theater-AG das Stück am am kommenden Mittwoch und Sonntag auf (5. und 9. Juli). Die Schülerinnen und Schüler haben  aufwendig Bühnenbilder gebaut, Kostüme wurden designed; Jimmy van Berghen übernahm das Visuall Design sowie Marketing für das Stück.
Plakate wurden bereits in Unna verteilt und verbreitet. Die Aufführung am Mittwoch, 5. 7., beginnt um 18 Uhr im PGU an der Morgenstraße 47, die am Sonntag (9. 7.) um 15.30 Uhr. Karten kosten für Erwachsene 3, für Kinder bis 14 Jahren 1 Euro. Näheres unter www.pgu.de

Kommentieren