Rundblick-Unna » Tempo 30 auf der Hertingerstraße

Tempo 30 auf der Hertingerstraße

Daran können sich Unnas Verkehrsteilnehmer schon mal gewöhnen: Tempo 30 auf innerstädischen Hauptstraße. Diese Tempodrosselung ab Montag (27. 3.) auf der Hertingerstraße hat mit den umfassenden Tempo 30-Plänen der Stadtverwaltung allerdings nichts zu tun – sie ist einer Baustelle geschuldet.

Von Montag also bis Freitag, 31. März, wird die Hertingersttraße im Kreuzungsbereich Ulmenstraße halbseitig gesperrt. Denn ein Absperrventil muss ausgetauscht werden, sprich: Straßenbaustelle.  Und aus Gründen der Sicherheit darf im Baustellenbereich maximal 30 km/h gefahren werden, teilt die Stadt mit.

Kommentare (6)

Kommentieren