Rundblick-Unna » Teilverlegung in die Lindenbrauerei – Dauerregen auf dem 21. Streetlife Day?

Teilverlegung in die Lindenbrauerei – Dauerregen auf dem 21. Streetlife Day?

In Berlin ist schon Land unter – hoffentlich bleibt Unna verschont!

Regen wird es aber geben, das ist gewiss. Stadt Unna und die Künstler des 21. Streetlife Days hoffen nun, dass der angekündigte Dauerregen vielleicht doch nur aus ein paar Schauern besteht.

Vorsichtshalber wurde aber auf die Wetterlage reagiert und ein Teil des Festivals in die Lindenbrauerei verlegt: Breakdance- und Beatbox-Battle finden im Kühlschiff statt.

Wie es für die Graffity-Künstler aussieht, ist noch ungewiss – aber es werden sich Möglichkeiten finden, trotzdem zu arbeiten!

Der Streetlife Day ist inzwischen eine landesweit bekannte Veranstaltung: Die Künstler reisen aus ganz Deutschland an, unter anderem aus Köln, Düsseldorf und Berlin. Auch der Künstler Axel Ketz, gebürtiger Unnaer, wieder beim Streetlife Event dabei sein. Er lebt und arbeitet derzeit im australischen Melbourne.

 

Kommentieren