Rundblick-Unna » Spektakulärer Unfall auf Dortmunder Wall: Pkw überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen

Spektakulärer Unfall auf Dortmunder Wall: Pkw überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen

Spektakulärer Unfall mit zum Glück glimpflichem Ausgang auf dem Dortmunder Wall: In Höhe des Schauspielhauses hat sich Sonntagfrüh um 1.30 Uhr ein Auto überschlagen und ist auf dem Dach liegen geblieben.  Die vier Insassen wurden dabei leicht verletzt.

Die 29-jährige Fahrerin aus Dortmund fuhr auf dem Hiltropwall in Fahrtrichtung Westentor auf dem rechten Fahrtreifen. Etwa in Höhe des Schauspielhauses verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug- wieso, muss noch ermittelt werden.

Der Wagen schlingerte jedenfalls nach links, prallte gegen die Bordsteinkante des Mittelstreifens, sodann gegen einen Baum und überschlug sich, um schließlich auf dem Dach auf der Fahrbahn liegen zu bleiben.

Bei dem Unfall wurden alle vier Insassen des Fahrzeugs – drei Frauen (29,35 und 24) sowie ein Mann (28) aus Dortmund – leicht verletzt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 10.000 Euro.

Der  Unfall zog merkliche Verkehrsbehinderungen nach sich, da die Polizei den Wall für ca. zwei Stunden komplett sperrte.

Kommentieren