Rundblick-Unna » Smartphonedieb in der Eurobahn: Fotofahndung nach 7 Monaten

Smartphonedieb in der Eurobahn: Fotofahndung nach 7 Monaten

Fast geschlagene 7 Monate ist es her – vielleicht erkennt aber trotzdem jemand diesen Mann auf den Fotos unten wieder.

Eine Überwachungskamera in der Eurobahn von Werl über Unna nach Dortmund nahm den Mann auf, am 13. November 2016 um. 01:10 Uhr. Da klaute ein bislang Unbekannter das Smartphone eines 39-jährigen Fahrgastes – der den Fehler begangen hatte, in der Bahn einzunicken.

Mit Beschluss hat das Dortmunder Amtsgericht die Öffentlichkeitsfahndung angeordnet.

Wer kennt die Person auf den Lichtbildern und kann Hinweise zum Aufenthaltsort des Tatverdächtigen geben?

Hinweise nimmt die Bundespolizei rund um die Uhr unter der kostenfreien Servicenummer 0800 6 888 000 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Fahndung Eurobahn 2 Fahndung Eurobahn 1

 

 

Kommentieren