Rundblick-Unna » Silberner Pkw wechselt abrupt Spur – Zeugen für Unfallflucht auf A2 gesucht

Silberner Pkw wechselt abrupt Spur – Zeugen für Unfallflucht auf A2 gesucht

Schon ein bisschen länger her leider ist diese Unfallflucht, für die Dortmunder Polizei 3 Wochen später Zeugen sucht. Unfalltag war der 1. Juni (ein Donnertstag), Unfallort die A2 in Richtung Oberhausen zwischen Dortmund-Nordost und Nordwest.

Ein silberner Pkw soll dort plötzlich die Fahrspur gewechselt haben, so dass ein 21-jähriger Pole mit seinem A6 verunglückte.

Nach eigenen Angaben war der 21-Jährige auf dem linken Fahrstreifen unterwegs, als auf einmal besagter silberner PKW von der mittleren Spur rüberzog. Die Autos prallten zusammen, der A6 schleuderte nach links und prallte gegen die Mittelschutzplanke. Der 21-Jährige habe seine Fahrt anschließend fortgesetzt, da er zunächst vollkommen verunsichert war. Durch den Zusammenprall verlor sein A6 auch noch das polnische Kennzeichen. Der 21-Jährige konnte weder den silbernen PKW noch dessen Fahrer beschreiben. Auch den genauen Unfallort konnte er bei der Anzeigenaufnahme nicht eingrenzen.

Zeugen oder der Fahrer des silbernen PKW melden / meldet sich bitte bei derAutobahnpolizeiwache Kamen unter der Rufnummer 0231 132 4521.

Kommentieren