Rundblick-Unna » Seniorenberater beteiligen sich an Ehrenamts- und Ideenbörse

Seniorenberater beteiligen sich an Ehrenamts- und Ideenbörse

Ehrenamtliches Engagement ist wichtiger denn je!

Die diesjährige Ehrenamts- und Ideenbörse findet am 18. März 2017 von 10:00 bis 14:00 Uhr im Unnaer ZiB (Zentrum für Information und Bildung), am Lindenplatz 1 statt.

Mit von der Partie sind in diesem Jahr die Seniorenberater der Kreispolizeibehörde Unna mit ihrem Projekt „Senioren helfen Senioren“. Über Kleinkriminalität allgemein, aber auch über die Aktion „Riegel vor – sicher ist sicherer“, die sich mit dem Schutz vor Wohnungseinbruch beschäftigt, können sich die interessierten Besucherinnen und Besucher am Stand der Seniorenberater informieren.

Natürlich gibt’s auch Informationen darüber, wie man/frau Seniorenberater/in werden kann. Auch Informationsmaterial zum Nachlesen in der heimischen „guten Stube“ halten die Seniorenberater bereit.

Die Ehrenamts- und Ideenbörse im Unnaer ZiB möchte Interessenten und Ehrenamtlern die Möglichkeit zu Anregungen und Austausch bieten. Viele Vereine und Initiativen können hier ihre Projekte vorstellen und Kontakte knüpfen, Erfahrungen austauschen und lernen.

Kommentare (1)

Kommentieren