Rundblick-Unna » Schwerverletzter Motorradfahrer in Holzwickede

Schwerverletzter Motorradfahrer in Holzwickede

Am Freitag (08.08.2014) fuhr gegen 12 Uhr ein 44-jähriger Holzwickeder auf der Mühlenstraße in Richtung Ruhr. An der Kreuzung Langscheder Straße wollte er geradeaus in die Ruhrstraße fahren. Er ließ eine Gruppe Motorradfahrer passieren, übersah aber einen von rechts kommenden Kradfahrer. Dieser fuhr seitlich in den PKW und verletzte sich schwer. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber abtransportiert. Es entstand ein Sachschaden von etwa 11 000 Euro. Die Unfallstelle blieb bis 14 Uhr gesperrt.

Kommentieren