Rundblick-Unna » Schwerverletzter Asylbewerber auf Parkplatz in Kamen gefunden

Schwerverletzter Asylbewerber auf Parkplatz in Kamen gefunden

Auf einem Parkplatz in der Kamener Innenstadt wurde am frühen Morgen ein schwerverletzter alkoholisierter Mann gefunden. Wie die Polizei eben meldet, entdeckte eine Zeugin den Mann um 4.30 Uhr am Mausegatt. Er wurde ins Krankenhaus gebracht und notversorgt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach derzeitigen Stand handelt es sich bei dem Schwerverletzten um einen 32 jährigen Asylbewerber, der derzeit in Kamen wohnhaft ist.

Update 18.35 Uhr:

Die Verletzung des Mannes wurde am heutigen Tag durch einen Rechtsmediziner begutachtet. Nach dessen vorläufiger Einschätzung handelt es sich um eine selbst beigebrachte Verletzung. Auch weitere Ermittlungen haben bislang keine Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden ergeben. Die Ermittlungen dauern an.

Kommentieren