Rundblick-Unna » Schon wieder Lkw-Unfall: Laster auf A 44 am Kreuz Unna umgekippt

Schon wieder Lkw-Unfall: Laster auf A 44 am Kreuz Unna umgekippt

Es reißt nicht ab. Vor genau einer Stunde (13.40 Uhr) ist auf der A 44 zwischen der Anschlussstelle Unna-Ost und dem Autobahnkreuz Werl  nach ersten Erkenntnissen ein Lkw umgestürzt. Die Gründe sind bislang unklar. Der Fahrer ist verletzt, teilt die Polizei in einer Erstmeldung mit.

Die Fahrbahn ist an der Unfallstelle auf ein Fahrstreifen verengt. Der Verkehr staut sich derzeit auf 4 Kilometer.

Nach ersten Ermttlungen hat der Lkw kein Gefahrgut geladen. Auf der Gegenfahrbahn kommt es zu Stau aufgrund von Schaulustigen. Wer momentan auf der A 44 unterwegs ist, möge die aktuellen Verkehrshinweise beachten.

Kommentieren