Rundblick-Unna » Schmuck und 50 kg schweren Tresor erbeutet

Schmuck und 50 kg schweren Tresor erbeutet

Nicht nur in Unna-Ost, auch im Norden des Kreises sind die Kriminellen weiter umtriebig. Bei 4 Einbrüchen seit Donnerstag wurde unter anderem ein 50 kg schwerer Tresor weggeschleppt.

Jene dreiste Tat geschah in Werne, zwischen 21 und 22.15 Uhr am Donnerstagabend. Die Täter stiegen über die Terrasse in ein Einfamilienhaus an der Freiherr-vom-Stein-Straße ein. Sie durchsuchten das Haus und entwendeten Schmuck und eben jenen Möbeltresor, der so schwer war wie eine schlanke junge Frau.

Dreimal schlugen Einbrecher in freistehenden Einfamilienhäusern in Bergkamen zu: Am Freitag zwischen 07.30 und 11.45 Uhr Am Kiwitt (Schmuck wurde entwendet), zwischen Donnerstag und Freitag 17.00 Uhr an der Heinrich-Mann-Straße sowie am Freitagvormittag (9-11 Uhr) an der Königslandwehr (Schmuck).  Relevante Hinweise erbittet die Polizei in Bergkamen unter 02307-921-7320 oder 921-0.

Kommentare (1)

Kommentieren