Rundblick-Unna » Rollende Zeitbombe auf A1: Ehemaliger Polizei-Lkw komplett verrostet aus Verkehr gezogen

Rollende Zeitbombe auf A1: Ehemaliger Polizei-Lkw komplett verrostet aus Verkehr gezogen

Ein rollender Riese in katastrophalem Zustand – nur noch von einem Haufen Rost zusammengehalten, „der Lkw war kurz davor zusammenzufallen“, notiert die Polizei in ihrem Bericht vom Einsatz auf der A1 ungeschönt. Ironie am Rande: Der motorisierte Schrotthaufen war nach Angaben des Fahrers früher einmal in der Jugendverkehrsschule der Polizei in Süddeutschland im Einsatz…

Was konkret kaputt war an dem Lorry, der auf der A1 in Richtung Bremen gestoppt und direkt aus dem Verkehr gezogen wurde: Die Lenkeinrichtung war komplett defekt; die sogenannte Schubstange ließ sich mit bloßer Muskelkraft bewegen. Und noch schlimmer: Der Hauptrahmen, der Hilfsrahmen und die Querträger waren haarsträubend durchgerostet.

Jetzt rollt der frühere Polizeilorry nirgendwohin mehr. Für den Fahrer gab´s ein Bußgeld und einen Punkt in Flensburg.

lorry-2

lorry-1

lorry-4

Kommentare (1)

  • Cora

    |

    Noch zugelassen in Deutschland?

    Antworten

Kommentieren