Rundblick-Unna » Reifenzerstecher in Howi unterwegs – Zeugen und evtl. weitere Geschädigte gesucht

Reifenzerstecher in Howi unterwegs – Zeugen und evtl. weitere Geschädigte gesucht

Reifenzerstecher trieben (vermutlich in der Nacht zum heutigen Sonntag) in Holzwickede ihr Unwesen, und zwar nur auf einer einzigen Straße – der Lessingstraße. Dort zerstörten die Vandalen an zahlreichen geparkten PKW jeweils einen oder zwei Reifen. Bislang liegen Erkenntnisse über 12 derart beschädigte PKW vor, teilte die Kreispolizei am Sonntagabend mit.

Die Strafanzeigen wurden aufgenommen. Einige Halter von beschädigten Fahrzeugen waren bei der Aufnahme des Falles nicht anwesend und konnten bislang noch nicht erreicht werden. Sie werden gebeten, sich mit der Polizei in Unna in Verbindung zu setzen. Auch mögliche weitere Geschädigte und mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Unna unter der Rufnummer 02303/921-3120 oder unter 02303/921-0 zu melden.

Kommentare (2)

  • Kiki

    |

    Habe dort (Lessingstrasse) vor 10 Jahren gewohnt. Idyllisch, ruhig, irgendwie verschlafen. Ich fand das Leben in Howi toll. Bis heute stecke mit einen Bein dort wegen Familie und Freunde. Muss allerdings feststellen, dass die Gemeinde sich negativ entwickelt hat. Man traut sich nicht mehr am späten Abend raus. Schade!

    Antworten

    • Michael

      |

      „man traut sich nicht mehr am späten Abend raus“ ???? Bist du irgendwie paranoid? Schon mal in anderen Städten gewesen? So eine idiotische Aussage habe ich ja lange nicht mehr gelesen. Hier in Howi kann man zu jeder Uhrzeit nackt auf die Straße ohne das etwas passiert.

      Antworten

Kommentieren