Rundblick-Unna » Räuber attackiert Mann in Selm mit Eisenstange

Räuber attackiert Mann in Selm mit Eisenstange

Es war ein Angriff aus dem Nichts.

In der vergangenen Nacht wurde gegen 02:15 Uhr ein 21-Wuppertaler in Selm angegriffen. Auf Höhe des Kaufhaueses BERKEN, auf der Kreisstraße, attackierten zwei Unbekannte den jungen Mann plötzlich mit einer Eisenstange.

Die Täter versuchten, Portemonnaie und Handy des jungen Mannes zu nehmen, da sich das Opfer jedoch anscheinend tatkräftig wehrte, misslang ihnen dieses. Die Angreifer ergriffen die Flucht mit leeren Händen.

Einen der Täter konnte der Wuppertaler beschreiben: Er war 1,75 Meter groß, hatte eine schlanke Figur und ein westeuropäisches Erscheinungsbild. Zudem schwarze Haare und ein Piercing in der Unterlippe. Er trug einen Pullover mit der Aufschrift „Londsdale“, insgesamt war er dunkel gekleidet.

Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können oder etwas beobachtet haben, melden sich bitte bei der Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389 – 921-3420 oder 921-0.

 

Kommentieren