Rundblick-Unna » Parkstraße Samstag wieder frei – Montag Baustart an Hubert-Biernat-Straße: Drei Wochen Baustellenampeln

Parkstraße Samstag wieder frei – Montag Baustart an Hubert-Biernat-Straße: Drei Wochen Baustellenampeln

Nach der Baustelle ist vor der Baustelle im schönen Königsborn. Während die seit zwei Wochen voll gesperrte Parkstraße pünktlich zum Wochenende fertig sein soll, geht´s unweit auf der Hubert-Biernat-Straße am Montag direkt wieder los. Auch diese Straße – viel befahren – bekommt eine neue Fahrbahndecke, informiert die Stadt in einer Pressemitteilung vom heutigen Morgen.

Die beidseitig gesperrte Parkstraße wird heute und morgen asphaltiert, teilte Stadtsprecherin Katja Sahmel auf Anfrage mit. Die Sperrung wird dann im Laufe des Samstags aufgehoben. Montagfrüh geht es dann auf der Hubert-Biernat-Straße zur Sache, und zwar zwischen der Platanenallee und der Hammer Straße.

Die Fertigstellung ist – witterungsabhängig – nach etwa drei Wochen Bauzeit vorgesehen, so die Stadt. So lange muss halbseitig gesperrt werden. Baustellenampeln regeln abschnittsweise den Verkehr, so dass beide Richtungen weiterhin befahrbar sind; es dauert nur aufgrund der Baustellenampel etwas länger. Die Zufahrten zu den Grundstücken bleiben in dieser Zeit weitestgehend nutzbar.

Zu Beginn jeden Abschnitts wird die Fahrbahn großflächig abgefräst, es folgen punktuelle Ausbesserungs– und Regulierungsarbeiten. Abschließend wird die Fahrbahn in Abschnitten neu asphaltiert. Jede Schicht muss aushärten und darf deshalb 24 Stunden nicht befahren werden. In diesem kurzen Zeitraum sind die Grundstückszufahrten für die Anwohner und anliegenden Betriebe deshalb nicht nutzbar. Das ausführende Bauunternehmen  wird – wie schon bei der Parkstraße – alle Anlieger über den genauen Asphaltierungstermin und die damit verbundenen Einschränkungen informieren.

Für Rückfragen steht der zuständige Bauleiter Manfred Barthelmann, Bereich Straßen- und Verkehrswesen der Kreisstadt Unna unter Tel. 02303/103-602 oder E-Mail manfred.barthelmann@stadt-unna.de zur Verfügung.

Straßensanierung Parkstr.

Rechtzeitig, wenn die Schule wieder beginnt, wird die Parkstraße fertig saniert sein. Die Sperrungen an der Friedrich-Ebert-Straße (im Bild) und der Hammer Straße werden im Laufe des Samstags aufgehoben, teilt die Stadt auf Anfrage mit. Dafür regelt ab Montag für drei Wochen an der Hubert-Biernat-Straße eine Baustellenampel den Verkehr: Auch hier wird die mit Schlaglöchern übersäte Fahrbahndecke erneuert.

 

 

Kommentare (4)

  • Tobi Pajda via Facebook

    |

    immer nur bauarbeite^n^^

    Antworten

  • Petter Uhlenbusch

    |

    … und bei Tempo 30 in der Parkstraße dürfte für die nächsten Jahre erst einmal Ruhe sein… hoffe ich :-)

    Antworten

  • Helmut Brune

    |

    Est ist ja für unser Gemeinwohl und dann muß man schon mal in Kauf nehmen, daß da kurzzeitig Verkehrsbehinderungen sind. Wenn nichts getan würde, würden wir uns beschweren wegen des schlechten Zustands unserer Straßen.

    Antworten

Kommentieren