Rundblick-Unna » Oliver Kaczmarek ist 2. bildungspolitischer Sprecher der SPD

Oliver Kaczmarek ist 2. bildungspolitischer Sprecher der SPD

Neues Amt für Oliver Kaczmarek (SPD): Der Bundestagsabgeordnete wurde zum stellvertretenden bildungspolitischen Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion gewählt.

Das hat die Arbeitsgruppe Bildung und Forschung am 14. Januar in ihrer konstituierenden Sitzung bestimmt. Der direkt gewählte Abgeordnete des Wahlkreises Unna I ist damit in Zukunft als stellvertretender bildungspolitischer Sprecher für zentrale Vorhaben der SPD-Bundestagsfraktion im Bereich der Bildungspolitik verantwortlich.

Oliver Kaczmarek ist seit 2011 Mitglied im Ausschuss

Oliver Kaczmarek ist seit 2011 ordentliches Mitglied im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung. Neben seiner Tätigkeit im Bildungsausschuss wird er in der 18. Wahlperiode auch als stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales und wie bereits in den vergangenen Jahren auch im Petitionsausschuss mitwirken.

Kommentieren