Rundblick-Unna » Neue Holzbrücke für Radweg in Uelzen

Neue Holzbrücke für Radweg in Uelzen

Bald geht es auf dem Fahrrad von Königsborn nach Welver.

Bald geht es auf dem Fahrrad von Königsborn nach Welver.

Die marode Holzbrücke in Unna-Uelzen wird ab Dienstag, 21. Januar, saniert. Das hat der Kreis Unna nun bekannt gegeben. Die Sanierung ist ein Teil des Ausbaus des Allenradweges Königsborn-Welver, der Ende 2013 vom Kreistag beschlossen wurde.

Die Brücke über den Wirtschaftsweg Schwertlacke sei nicht mehr verkehrssicher. Die marode Brücke wird ab Dienstag abgebaut und durch eine neu Stahl-Holzkonstruktion ersetzt. Die Brücke wurde bereits in einer Fabrik fertig gebaut und muss nur noch eingesetzt werden. Am 21. Januar geht es los, am 23. Januar wird die Maßnahme bereits beendet sein. In der Zeit sind Bahntrass und Wirtschaftsweg gesperrt.

Die neue Brücken in Uelzen wird etwa 58 340 Euro kosten.

Kommentieren