Rundblick-Unna » Nach Lkw-Unfall seit Stunden Verkehrschaos am Indupark-Kreisel

Nach Lkw-Unfall seit Stunden Verkehrschaos am Indupark-Kreisel

Bis zur Stunde herrscht am und im Indupark-Kreisel mehr als der sonst übliche Wochenend-Feierabendverkehr: Zusätzlich zur seit Wochen gesperrten Auffahrt in Richtung Dortmund ist nach einem Lkw-Unfall am frühen Morgen auf der B233 jetzt zusätzlich noch die Ausfahrt von Dortmund in Richtung Iserlohn-Fröndenberg dicht.

Nach Mitteilung der Polizei war ein 38-jähriger Sattelzugfahrer aus Hamm auf einen Lastwagen geprallt, der wegen einer Reifenpanne am Fahrbahnrand der Unnaer Straße in Richtung Unna parkte. Gegen fünf Uhr prallte der Sattelzug mit Anhänger aus Hamm auf den stehenden Lkw – nahezu ungebremst. Die Beifahrerseite des Hammer Lorrys wurde fast vollständig zerstört – weshalb es ein riesiges Glück im Unglück war, dass der 38-jährige Unglücksfahrer an diesem Morgen allein unterwegs war.

Der Fahrer selbst kam mit leichten Blessuren, allerdings einem gehörigen Schrecken davon.Die umfangreichen Bergungsarbeiten dauerten bis 15.30 Uhr noch an.

 

Kommentieren