Rundblick-Unna » Mutmaßlicher Vergewaltiger sitzt in U-Haft – Viel Lob für Zeugen aus Lünen

Mutmaßlicher Vergewaltiger sitzt in U-Haft – Viel Lob für Zeugen aus Lünen

Viel Lob in den sozialen Netzwerken für den hellwachen Zeugen aus Lünen – und der mutmaßliche Vergewaltiger sitzt in Untersuchungshaft. Gegen den 18-Jährigen, der Sonntagnacht in einer Dortmunder Tiefgarage vermutlich eine junge Frau vergewaltigen wollte, ist Haftbefehl erlassen worden, teilt die Staatsanwaltschaft Dortmund mi. Der Tatvorwurf gegen den gerade Volljährigen lautet sexuelle Nötigung.

Wegen des Alters des jungen Mannes gab die Staatsanwaltschaft keine weiteren  Informationen heraus. Weder, ob der 18Jährige Vorstrafen hat noch ob er wegen ähnlicher Delikte bereits polizeilich aufgefallen ist. Er hatte eine 21-Jährige Sonntagnacht in der Tiefgarage an der Steinstraße bedrängt – ein 23-jähriger Lünener bekam das mit und alarmierte sofort die Polizei.

blaulicht

Kommentieren