Rundblick-Unna » Motorradfahrer verstirbt nach Frontalcrash in Plettenberg

Motorradfahrer verstirbt nach Frontalcrash in Plettenberg

Schrecklicher Unfall mit Auto und Krad im Märkischen Kreis.

Am gestrigen Freitagmittag, gegen 13:30 Uhr überholte eine 57-jährige Autofahrerin einen Lastwagen auf gerader Strecke, der Bundesstraße 236 bei Pasel. Die VW-Fahrerin übersah einen 67-Jährigen Motorradfahrer, der auf seiner BMW Maschine in die Gegenrichtung unterwegs war – es kam zum Frontalzusammenstoß, den der Mann nicht überlebte. Er starb noch an der Unfallstelle.

Die Autofahrerin wurde selbst schwer verletzt. Die Fahrbahn war während der Unfallaufnahme voll gesperrt.
Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an. Die Polizei in Plettenberg nimmt unter 02391 – 9199-0 Hinweise entgegen.

2017-07-22_Feuerwehr Plettenberg

Kommentare (1)

  • Martin

    |

    Es ist tragisch. Mein Beileid den Angehörigen. Aber es ist auch zum kotzen. Liebe Autofahrer macht dich bitte die Augen auf. Damit sollte nicht die Diskussion um die schwarzen Schafe unter den Motorradfahrern losbrechen, 70% bleiben wegen Unachtsamkeit der anderen auf der Strecke.

    Antworten

Kommentieren