Rundblick-Unna » Motorradfahrer und Sozia bei Unfall in Hamm schwer verletzt

Motorradfahrer und Sozia bei Unfall in Hamm schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen endete am Montagnachmittag ein Motorradunfall in der Hammer Stadtmitte. Unfallopfer: ein 36-jähriger Motorradfahrer sowie seine 34-jährige Sozia.

Um kurz vor 16 Uhr prallte der 36-Jährige mit seinem Kleinkraftrad Rex auf der Sternstraße auf den Smart einer 49-Jährigen auf. Diese hatte verkehrsbedingt an der Ampel zur Nassauerstraße gestanden. Offenbar hatte der Zweiradfahrer den stehenden Kleinwagen zu spät bemerkt.

Die Smart-Fahrerin wurde leicht verletzt, sie begab sich selbstständig zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Schlimm endete der Unfall für den Motorradfahrer und seine Beifahrerin. Beide wurden in Krankenwagen in ein nahes Krankenhaus verbracht, wo sie stationär aufgenommen wurden.

Kommentare (1)

  • Helmut Brune

    |

    Die Situation für den Bruchteil einer Sekunde nicht richtig einschätzen und schon ist es passiert. Gute Besserung den Beiden.

    Antworten

Kommentieren