Rundblick-Unna » Motorradfahrer (30) von Pkw-Fahrer übersehen – Schwer verletzt

Motorradfahrer (30) von Pkw-Fahrer übersehen – Schwer verletzt

Noch ein dritter schwerer Motorradunfall ist am Donnerstag im Kreis Unna passiert; auch dieser in Selm, Olfener Straße, gegen 15:45 Uhr. Da übersah ein 31 jähriger Selmer Pkw- Fahrer beim Abbiegen von der Olfener Straße nach links in die Römerstraße einen 30 jährigen Motorradfahrer, der ihm entgegen kam. Die Fahrzeuge prallten zusammen.

Der Motorradfahrer, ein 30jähriger Dortmunder, erlitt schwere Verletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus ausgeflogen werden. Es besteht zum Glück keine Lebensgefahr, schreibt die Kreispolizeibehörde in ihrem Unfallbericht heute Morgen. Der Sachschaden war gleichwohl beträchtlich.

Zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme wurde die Olfener Straße gesperrt.

Wie beschrieben, leider nicht der einzige schwere Motorradunfall am frühlingssonnigen Donnerstag.

http://rundblick-unna.de/auf-fahrschulwagen-geprallt-motorradfahrer-in-selm-schwer-verunglueckt/

http://rundblick-unna.de/kradfahrer-77-stirbt-bei-unfall-in-hengsen/

Kommentare (3)

Kommentieren