Rundblick-Unna » MK: Bewaffneter Mann festgenommen – Machete und Messer sichergestellt

MK: Bewaffneter Mann festgenommen – Machete und Messer sichergestellt

Was ist denn bloß los in der Nachbarschaft?

In der Nacht auf Mittwoch fiel dem Sicherheitsdienst des Klinikums in Lüdenscheid ein bewaffneter Mann auf, der offensichtlich eine Machete und ein Messer mit sich führte.

Die alarmierte Polizei suchte – und fand: Tatsächlich hatte der offenkundig verwirrte Mann eine 45 Zentimeter lange Machete und ein Springmesser dabei. Polizei und Ordnungsamt ließen den Mann, der glücklicherweise niemanden verletzt hatte, zwangseinweisen. Ihn erwartet ein Verfahren wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz.

 

Kommentieren