Rundblick-Unna » Mit Martin unterwegs! Kinderbibelwoche in Königsborn

Mit Martin unterwegs! Kinderbibelwoche in Königsborn

 Mit Martin unterwegs! Keine Wahlkampfkampagne für die SPD – dieser „Martin“ ist Martin Luther.
Vom 19.-23.4.2017 veranstaltet die Ev. Kirchengemeinde Unna-Königsborn ihre Kinderbibelwoche rund um die Paul-Gerhardt-Kirche und den Taubenschlag.
Kinder zwischen 5 und 13 Jahren sind herzlich eingeladen, „mit Martin unterwegs“ zu sein, denn so lautet das Motto im laufenden Reformationsjahr.
Zwar steht Martin Luther im täglichen Anspiel sowie als fast lebensgroße Playmobilfigur stets im Mittelpunkt, dennoch dreht es sich nicht weniger um zentrale Themen wie Mut oder Freiheit. „Daher sind alle Kinder willkommen, egal welcher Religion oder Konfession sie zugehörig sind!“, so Pfarrer Michael Helmert, der gemeinsam mit Diakonin Melina Böhmer und rund 20 Ehrenamtlichen mitten in der Vorbereitung steckt. „Die KiBiWo hat in Königsborn eine lange Tradition und erfreut sich hoher Beliebtheit – was besonders am tollen Engagement der Teamer liegt. Ich bin sehr gespannt und freue mich schon darauf“, fügt er hinzu.
Taubenschlag Köbo

Taubenschlag Königsborn


Nach dem lebendigen Anspiel um 9:00 Uhr frühstücken, spielen und basteln die Teilnehmenden in Kleingruppen, bevor um 12.30 Uhr der gemeinsame Abschluss in der Kirche stattfindet.
Am Sonntag, den 23.4. lädt die Gemeinde um 10:00 Uhr zum großen Abschlussgottesdienst ein, bei dem unter anderem, nach dem Vorbild Luthers, eigene Thesen an eine Tür genagelt werden können.  
 
Anmelden kann man sich noch bis diesen Freitag bei Melina Böhmer im Taubenschlag. Die Umlage für das Frühstück und Materialien beträgt 8 Euro. Infos unter 02303 63365.

Kommentieren