Rundblick-Unna » Mehrfach „versilberter“ Friseursalon in Fröndenberg

Mehrfach „versilberter“ Friseursalon in Fröndenberg

Mehrfaches Silberjubiläum an der Ardeyer Straße im Fröndenberger Westen! Friseurmeisterin Cordula Melzner (hinten re.) hatte zuletzt ihr 25jähriges Geschäftsjubiläum zu feiern – und auch zwei ihrer langjährigen Mitarbeiterinnen konnten jetzt ebenfalls für „25jährige ununterbrochene Treue und Tätigkeit“ in dem Salon geehrt werden: Diesmal war es an den Jubilarinnen Erika Mester (l.) und Gabriele Klein (r.), sich zur Feier des Tages – symbolisch verstanden und extra fürs Pressefoto – von ihrer Chefin verwöhnen lassen. Und von Björn Barthold, der als stellv. Obermeister der Friseur-Innung Unna herzliche Glückwünsche überbrachte.

Mit je einer besonderen Urkunde der Handwerkskammer Dortmund wurden die beiden Mitarbeiterinnen geehrt, konnten jedoch im Gespräch auf noch längere Erfahrung in ihrem Handwerk verweisen: Klein und Mester waren beide bereits bei Friseur Hunke (dem Vorgänger von Cordula Melzner – und Vater von Gabriele Klein!) hier in Langschede beschäftigt.

„Junge Menschen sollten sich über unseren Beruf informieren, weil er viel moderner, abwechslungsreicher und auch anspruchsvoller ist, als oftmals geglaubt wird“, appellierten die beiden an alle Jugendlichen, die vielleicht noch auf der Suche nach der richtigen Berufsperspektive sind.

(Pressemitteilung und Foto von der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe)

Kommentieren