Rundblick-Unna » Massener Bläser und Gospelchor musizieren für die Kinderkrebshilfe

Massener Bläser und Gospelchor musizieren für die Kinderkrebshilfe

Mit Musik Gutes tun – so lautet beim zweiten Benefiz-Adventskonzert für die Kinderkrebshilfe wieder das Motto. Die Musikfreunde Hellweg (im Bild) und die Holy-Spirit-Gospel-Singers musizieren gemeinsam schwungvoll und besinnlich am 30. November in der St. Martin-Kirche im Bornekamp. Los geht es um 17 Uhr.

„Wir wollen jungen Menschen helfen, denen es nicht so gut geht wie uns“, erklären Monika und Dieter Rebbert, die auch dieses Konzert wieder organisiert haben. „Hilfe leisten. Hoffnung geben. Dem Leben zuliebe.“

Das sinfonische Blasorchester aus Massen erfreut die Zuhörer wieder mit swingenden Weihnachtsweisen: 34 spielfreudigen Musikerinnen und Musiker zeigen unter Jörg Buddes Dirigat vollen Einsatz. Und mit den 30 Holy-Spirit-Singers (Leitung- Ute Balkenohl) gesellt sich diesmal ein temperamentvoller Gospel-Chor aus Arnsberg hinzu: „Auch in diesem Jahr mal wieder ganz was anderes“, sagten sich Monika und Dieter Rebbert.

Als Schirmherrn konnte das engagierte Ehepaar auch in diesem Jahr wieder Bürgermeister Werner Kolter gewinnen.

Eintritt frei – Spende (für die Kinderkrebshilfe) freudig erwünscht.

 

Kommentieren