Rundblick-Unna » Mann in Scharnhorst umgebracht: 2 Festnahmen

Mann in Scharnhorst umgebracht: 2 Festnahmen

Am späten Samstagabend (3. 12.) wurde in Scharnhorst ein 32jähriger Mann in seiner Wohnung getötet – am Montagabend gegen 21 Uhr nahmen Spezialkräfte des Polizeipräsidiums Dortmund 2 Tatverdächtige vorläufig fest.

Laut kurzer Polizeimitteilung vom Abend „handelt sich um eine 23-jährige Dortmunderin und einen 22-jährigen Dortmunder. Beide Tatverdächtige machten Angaben zur Sache und räumten die Tatbegehung ein. Die Ermittlungen dauern an.“

Weitere Hintergründe zur Tat und zu den Festgenommenen sind am Dienstag zu erwarten.

UPDATE: Nach dem, was bisher bekannt ist, wurde das junge Paar im Dorstfelder Hannibal-Hochhaus festgenommen. Ein Streit um Nichtigkeiten soll Auslöser für die Bluttat gewesen sein.

http://rundblick-unna.de/32jaehriger-in-scharnhorst-getoetet-mordkommission-ermittelt/

(Foto: Polizei NRW)

 

Kommentieren