Rundblick-Unna » Mann (60) aus Menden vermisst: Sein Pkw stand unabgeschlossen am Bahnhof Fröndenberg

Mann (60) aus Menden vermisst: Sein Pkw stand unabgeschlossen am Bahnhof Fröndenberg

Seit gestern ist der 60jährige Roland Gnirk aus Menden spurlos verschwunden. Die Polizei Märkischer Kreis bittet um Mithilfe: Wer kann Angaben zu seinem Verbleiben machen?

Roland Gnirk hatte seine Wohnung in Menden zwischen dem späten Mittwochabend und Donnerstagfrüh verlassen und wurde seither nicht mehr gesehen. Im Zuge von Fahndungsmaßnahmen entdeckten die Ermittler den Wagen, mit dem der Vermisste offenbar fortgefahren war: Das Fahrzeug stand unverschlossen am Bahnhof Fröndenberg. Es ist ein Peugeot 207 CC, Kennzeichen MK-UG 2902.

Roland Gnirk ist ca. 169 cm groß und schlank, hat kurze schwarz-graue Haare. Mögliche Bekleidung: Jeanshose, schwarz-weiß-grün gestreifter Strickpulli, dunkle Jacke und graue Freizeitschuhe

Hinweise zu dem Vermissten nimmt die Polizei in Iserlohn (Tel.: 9199-0) oder jede andere Polizeidienstelle entgegen.

Kommentieren