Rundblick-Unna » „Magische Momente“ in Gesamtschule Fröndenberg – Hier können selbst Medizinbälle singen

„Magische Momente“ in Gesamtschule Fröndenberg – Hier können selbst Medizinbälle singen

„Wie genial war das denn?!“, schwärmten die Besucher nach knapp zweistündiger Magie, noch ganz eingehüllt von faszinierenden „magischen Momenten“. Das Varieté „Magic Moments“ der Gesamtschule wuchs mit seiner fantasiesprühenden Herbstvarieté am Samstag regelrecht über sich selbst hinaus.

Bunte Bälle und farbige Ringe flogen wie Leuchtkometen durch die dunkle Aula… hoch, höher, noch höher hinaus ging´s bei akrobatischen Pyramiden. Fetziger Bambusrap fuhr unwiderstehlich in die Beine, Hula Hoop gab´s mal ganz anders, magisch, akrobatisch. Sogar Medizinbälle brachten die jungen Varietékünstler zum Singen – und zum furiosen Finale überall Feuer, wo man hinsah und hinfühlte: „Auf der Bühne, im Herzen – nur im Publikum nicht :-)“, war dieser Schlussprogrammpunkt augenzwinkernd angekündigt.

Leckereien für die Pause hatte der Jahrgang 13 der Gesamtschule vorbereitet und sorgte dafür, dass sich die Besucher zwischen dem ersten und zweiten Teil der „magischen Momente“ im Foyer stärken konnten. Jubelnden Applaus gab´s am Ende minutenlang für dieses begeisternde Varieté der „Magic Moments“ – natürlich auch für die vielzähligen Helfer, deren Namen eng bedruckt die komplette letzte Programmseite füllten. „In Erinnerung an Michael Pfeifer“ hatten die Schüler liebevoll daruntergeschrieben – und widmeten ihrem kürzlich so völlig unerwartet verstorbenen (Varieté-)Lehrer somit einen unvergesslichen Varietéabend.

Für die Fotos übrigens vielen Dank an Frau Liebermann!

20139910mw 20139911de 20139912ak 20139952hr 20139953us 20139955wm 20139956fw 20140010ge 20140011qi 20140012ih 20140013fr 20140014ui 20140044og 20140045zu 20140046zz 20140109ki Variete GSF Frö

 

Kommentieren